top of page

🌞 Streik-Wetterbericht: GlĂŒhend heißer Sommer dank Tarifverhandlungsabsage đŸŒĄïž


4000 Grad Streikwut

Guten Tag, liebe Leser*innen! Hier ist euer verrĂŒckter Wetterexperte (Holger Honings) mit einem ganz besonderen Bericht fĂŒr euch. Nach der skandalösen Absage der Tarifverhandlungen durch die Arbeitgeber erwartet uns ein Sommer, der alles in den Schatten stellt – und zwar nicht nur in Sachen Temperaturen!


Unsere Wetterstationen vermelden, dass die StreikaktivitĂ€ten der engagierten Kolleg*innen zu einem wahren Hitzerekord fĂŒhren werden. Ja, ihr habt richtig gehört! Die Leidenschaft und Entschlossenheit dieser Streikenden heizen den Sommer krĂ€ftig auf. Da kann sich die Sonne warm anziehen!


Die maximale Temperatur wird nicht in Grad Celsius, sondern in Grad Streikwut gemessen. Wir rechnen mit sagenhaften 4000 Grad Streikwut auf der Skala. Das ist heiß, heißer, Tarifstreik!


Ihr werdet euch fragen, wie das Wetter bei solch brennenden Temperaturen aussehen wird. Nun, es wird definitiv heiß hergehen! ver.di hat beschlossen, die Hitze des Streiks zu nutzen, um den Druck auf die Arbeitgeber zu erhöhen. Also schnappt euch eure Ventilatoren, kĂŒhlt euch mit erfrischenden GetrĂ€nken ab und seid bereit fĂŒr die heißeste Zeit des Jahres!


Die Sonne wird von den Streikenden mit einem LĂ€cheln im Gesicht begrĂŒĂŸt, denn sie wissen, dass sie mit ihrer Entschlossenheit und SolidaritĂ€t die Wende herbeifĂŒhren können. Das Motto lautet: Wenn die Arbeitgeber die Hitze des Streiks spĂŒren, werden sie schnell ein Einlenken finden!


Und keine Sorge, liebe Badefreunde: Die streikenden Kolleg*innen haben selbstverstĂ€ndlich einen Deal mit dem Wettergott ausgehandelt. An den Wochenenden und in den Abendstunden könnt ihr euch auf eine angenehme AbkĂŒhlung freuen. So könnt ihr den Sommer genießen und euch auf das nĂ€chste Hitze-Event vorbereiten.


Merkt euch schon mal den 7. August 2023 vor, denn an diesem Tag besteht die Chance auf eine kĂŒhlende Einigung bei den Tarifverhandlungen. Da wird es dann nicht nur heiß, sondern auch herzlich!


Das war euer lustiger Wetterbericht fĂŒr den glĂŒhend heißen Sommer der Streiks. Bleibt cool, unterstĂŒtzt die Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer und genießt die aufregenden Zeiten, die vor uns liegen. ZurĂŒck zu euch im Studio!


Sonnige GrĂŒĂŸe,

Euer verrĂŒckter Wetterexperte Holger Honings

180 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle BeitrÀge

Alle ansehen
bottom of page